Hobby vs. professional

These are very special times. Songs that until a few weeks ago were simply perceived as trivial pop culture, today, under certain circumstances, trigger great controversy. Even if it is exhausting, I think that is a good thing. For example, I’m a GG Allin fan – not because I think the lyrics are so great, but because it’s important to push the limits. A society that believes to do everything right is not a good society.

To get away from that, I like to watch living room concerts of actual hobby musicians. They are often better than the music of people who think they are professionals.


Es sind doch sehr spezielle Zeiten. Lieder die bis vor wenigen Wochen einfach als triviale Popkultur wahrgenommen wurden, lösen heute, unter Umständen, große Kontroversen aus. Auch wenn es anstrengend ist, denke ich das ist gut so. Ich bin z.B. GG Allin Fan – nicht weil ich die Texte so super finde, sondern weil es wichtig ist die Grenzen auszuloten. Eine Gesellschaft die glaubt alles richtigzumachen, ist keine gute Gesellschaft.

Um dem mal zu entfliehen, schau ich mir gern mal Wohnzimmer Konzerte von eigentlichen Hobby Musikern an. Die sind oft besser als die Musik von Leuten die denken sie sind Profis..

okay Purpel Hulls are professional