Von Heuchlern und Faschisten!

Grünen-Politiker Lindner nimmt Kriegsdienstverweigerung zurück

Gewissensgründe würden ihn “nicht mehr daran hindern, in der Bundeswehr zu dienen”. Grünen-Politiker Lindner hatte einst den Wehrdienst verweigert. Das hat er jetzt rückgängig gemacht – für eine Wehrübung.
Neues von den Olivgrünen!

NATO-OTAN Unterstützung ist KEIN Kavaliersdelikt!!! Wehret den Anfängen! Nie wieder Krieg – Nie wieder Faschismus!

70 Jahre Tot und Hass! Danke NATO_OTAN!

Das transatlantische Militärbündnis rechtfertigt seine Existenz durch drei fragwürdige Gründungsnarrative

Eigentlich sollte ja der siebzigste Geburtstag Anlass geben für rauschende Feste. Geboren am 4. April 1949, erfreut sich die NATO nicht nur bester Gesundheit. Die alte Dame hat auch noch viel vor.

Dass dennoch die Geburtstagsparty eher im engsten Familienkreis der Außenminister der 29 NATO-Länder stattfindet, liegt am nicht anwesenden Ehrengast. US-Präsident Trump hatte nämlich der NATO bescheinigt, sie sei obsolet, also auf Deutsch: veraltet. Und da es sich nun einmal nicht gehört, dass der Twitter-Gott einer Seniorin ins Gesicht sagt, ihre große Zeit sei vorbei, und er deswegen mit weiteren Rüpelhaftigkeiten die Geburtstagsparty zertrumpeln könnte, wurde gar nicht erst zur ganz großen NATO-Sause mit Staatsoberhäuptern eingeladen. via telepolis