Die Schwarze Reichswehr und ihre Waffen

Die Bundeswehr hat jetzt die Anzahl und Einsatzfähigkeiten ihrer Waffen als Geheim eingestuft .. was soll da in einer stabilen Demokratie denn schon schief gehen? Gut jede Woche fliegen neue rechtsradikale Todeskommandos innerhalb der Bundeswehr auf.. aber was solls. Wer braucht schon Frieden .. dazu noch im Land??? Habt ihr Kinder?

Zahlen zur Einsatzbereitschaft von Bundeswehr-Waffensystemen: Bisher offen, jetzt geheim

 Der aktuelle Bericht zur Materiallage, im vergangenen Jahr offen zugänglich, ist nun als Geheim eingestuft und darf selbst von Bundestagsabgeordneten nur in der Geheimschutzstelle des Parlaments eingesehen werden. augengeradeaus.net

Aber gehen sie weiter es gibt nichts zusehen..

Wie tief reicht der braune Staatssumpf?

Neue Enthüllungen werfen ein bezeichnendes Licht auf die Grauzone zwischen Staat und Rechtsextremismus in der Bundesrepublik

Neue Zeitungsrecherchen werfen beunruhigende Fragen auf: War der Verfassungsschutz in die Formierung mutmaßlicher rechtsterroristischer Strukturen in der Bundeswehr involviert? Der Veteranenverein Uniter steht im Verdacht, die Keimzelle einer “Schwarzen Reichswehr” (Focus) zu bilden, in der sich Soldaten, Polizisten und staatliche Funktionsträger informell organisierten, um im Krisenfall im Rahmen eines geplanten Putsches Massenmord an politischen Gegnern zu begehen.

In Uniter sind insbesondere ehemalige Mitglieder der für Auslandseinsätze geschulten Sondereinsatzkräfte der Bundeswehr, des Kommando Spezialkräfte (KSK), organisiert. Die jüngsten Enthüllungen haben indes zutage gefördert, dass der Verein, in dem auch Polizisten und Akteure aus der Sicherheitsbranche organisiert sind, von einem Mitarbeiter der Verfassungsschutzes mitgegründet worden sein soll. www.heise.de

DAF – von Amerika lernen heißt siegen lernen!

Deutschland hat sich schon immer gern an “großen Brüdern” orientiert. Heute “Staatliche Gewalt gegen die eigene Bevölkerung”.

Amerika (USA) – Polizeigewalt – Körperverletzung mit Gas

Europa (BRD) – Polizeigewalt – Körperverletzung mit Gas

Und jetzt alle: A – C – A – B ! Wer seine eigenen Bürger (Souverän) verletzt, hat jegliche Legitimation verloren! Die Amis haben wenigstens Waffen …

Strategie der Spannung

Ja wieder den “Terroristen” erschossen! Gibts wohl wieder kein Gerichtsverfahren. Wie sagt Wikipedia dazu: “Diese politische Logik liegt all den Massakern und Terroranschlägen zu Grunde, welche ohne richterliches Urteil bleiben, weil der Staat sich ja nicht selber verurteilen kann” Strategie der Spannung – Wikipedia

Update: Ohh guckt er war den “Geheimdiensten” bekannt! Wie immer .. Hat wieder nur ganz einfache Leute angegriffen keine Eliten, kein Militär, keine verfeindeten Religionen. Komische Terroristen, die dafür kämpfen das die Ausgaben für Polizei und Geheimpolizei erhöht werden. London terror attack: Theresa May says Westminster assailant was British-born and known to MI5 – | The Guardian

Aber es hat auch was Gutes es ist:

TERROR BINGO TIME!

Lichtfest im Visier: 25 Jahre nach der friedlichen Revolution kehren die Gewehre zurück

Ausgerechnet in Leipzig! Heldenstadt wird wieder von der eigenen Regierung mit Waffen bedroht … unglaublich!!!

Lichtfest im Visier: 25 Jahre nach der friedlichen Revolution kehren die Gewehre zurück

Nicht alles auf der Welt ist friedlich. Nicht alle Menschen sind es. Doch was im Nachgang des gestrigen Abends und dem Leipziger Lichtfest seit heute im Netz kursiert, sind Bilder von Scharfschützen, welche von nahezu allen Dächern rings um den Augustusplatz die Menge im Auge haben. Einige von ihnen mit ausgerichtetem Lauf durch das Visier ihrer Gewehre.

via Lichtfest im Visier: 25 Jahre nach der friedlichen Revolution kehren die Gewehre zurück – Leipziger Internet Zeitung :: Mehr Nachrichten. Mehr Leipzig..

Kleine Geschichte des Rechts-Terrorismus in Europa!

Und jetzt ratet mal wo die ganzen rechten Krieger hin marschiert sind.. nach dem Fall der Mauer??? Ja? mmmhh? Schwierig .. Schwierig!

Ich denke der ganze kalte Krieg sollte dringend aufgearbeitet werden! DDR = Diktatur ist absoluter Schwachsinn auch die Roll der Stasi und der Mauer sollten mal realistisch betrachtet werden – dieses im “Osten alles Böse im Westen alles Gut” ist lediglich kleingeistige Gewinner-Propaganda – von den Einen aus Dummheit mitgeplappert von den Anderen gewollt.

Gladio – Geheimarmeen in Europa

Während des Kalten Krieges unterhielten die NATO, der CIA, der britischen MI6 und andere europäische Geheimdienste paramilitärische Geheimorganisationen in ganz Westeuropa. Diese sollten im Falle einer sowjetischen Besatzung einen Gerilliakrieg führen – doch Mitglieder der Geheimorganisationen verübten anscheinend rechtsgerichtete Terrorakte.

via Gladio – Geheimarmeen in Europa -via 3Sat.

BND-Schattenmann Kramer in tödlicher Mission?

Markus Kompa 16.04.2013 – Interview mit dem Stay-Behind-Forscher Daniele Ganser zu den aktuellen Enthüllungen in Luxemburg

Letzte Woche belastete der Zeuge Andreas Kramer vor einem Luxemburger Gericht seinen verstorbenen Vater, den offenbar für den BND tätigen Johannes Karl Kramer, in den 1970er und 1980er Jahren Drahtzieher der scheinbar linksterroristischen Anschläge in Bologna, beim Münchener Oktoberfest und in Luxemburg gewesen zu sein. Der rechtskonservative Schattenmann Kramer soll dabei eigenmächtig Strukturen des von der NATO aufgebauten paramilitärischen Stay-Behind-Netzwerks missbraucht haben. Hierzu haben wir den Stay-Behind-Forscher, Historiker und Gründer des Swiss Institute for Peace and Energy Studies Dr. Daniele Ganser um seine Einschätzung gebeten.

via BND-Schattenmann Kramer in tödlicher Mission? | Telepolis.

Und mal im Ernst die sind auch heute noch sehr sehr gefährlich!!!

Heidelberg – Ein Verfahren gegen einen hochrangigen Beamten des Bundesnachrichtendienstes (BND) sorgt für Unruhe im Kanzleramt. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg ermittelt nach Informationen des SPIEGEL gegen den Leiter der geheimen “Verbindungsstelle 61″ des BND in Mainz. Joachim von S. steht unter dem Verdacht der Bildung einer bewaffneten Gruppe und des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

via “Verbindungsstelle 61″: Staatsanwälte ermitteln gegen hohen BND-Mann – SPIEGEL ONLINE.